Neuigkeiten: 

 

01.06.2016 Schulfest Nicolaischule - Klasse 5a/ 5b/ 5c nimmt teil

06.06.2016  18.00 Uhr Aula Konzert Mussikschule Vicco von Bülow

08.06.2016  17.30 Uhr  Schulkonferenz

15.06.2016   15:30 Uhr   Schulfest

22.06.2016   18.00 Uhr   Elternversammlung Klasse 1a/ 1b neu

Elternversammlung Klasse 3c am 22.06.2016

23.06.2016 Orientierungsarbeit Deutsch 2

 


Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern viel Freude beim Stöbern auf unserer Homepage.

Schulfestnachlese.


Feste feiern können wir Fontanes auch. Alles was man dazu benötigt, war da - eine stimmungsvolle Eröffnung, vielfältige Aktivitäten, ein bisschen Glück, leckere Verpflegung und natürlich gutgelaunte Gäste.

Ein großes Danke an alle, die uns bei der Vorbereitung und Durchführung unseres Schulfestes auf vielfältige Art und Weise unterstützt haben. Die Einnahmen der Megatombola, vom Grillen und vom Kuchenverkauf werden auch die Klassenkassen füllen.

Mit dem Schulfest läuten wir den Endspurt für dieses Schuljahr ein und die verdienten Ferien rücken immer näher. Nur noch Daumen drücken für die Zeugnisse! 

 


"Hund Müller"

Im Rahmen des Deutschunterrichts gestalteten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3c wunderschöne Lesekisten zum Buch "Hund Müller".

Dabei haben sie zum Buch bestimmte Gegenstände gesammelt und Mithilfe dieser das Buch vorgestellt.

Alle Schülerinnen und Schüler haben sich sowohl bei der Gestaltung als auch bei dem Vorstellen der Lesekiste viel Mühe gegeben.

Einfach super!


Essen anderswo- hieß es heute in der Klasse 2c.

Neben vielen exotischen Früchten gab es auch leckeres Essen aus den verschiedensten Ländern wie

Hühnchensushi aus Japan, Tarte au Chocolat aus Frankreich Pelmeni aus Russland und vieles mehr.

Dank an die fleißigen Eltern, die alles so toll vorbereitet haben.

Es war einfach lecker!


Ein kleines feines Konzert von Lehrerinnen und Lehrern der Musikschule "Vicco von Bülow" machte den Zuhörern auch Lust, das eine oder andere Instrument auszuprobieren.

Danke für einen musikalischen Sommerabend!


 

 

 

 

Bereits zum zweiten Mal laden die Musikschule "Vicco von Bülow" und der Schulförderverein zum Konzert in unsere Schule ein.

Die Besucher des ersten Konzertes werden bestimmt wieder zu den Besuchern gehören, denn nicht nur der Auftritt des Schlagzeugers Alexander und die Darbietung von Rike und Isabell sind in guter Erinnerung.

 

Also, Termin vormerken und Anmeldung bei der Klassenlehrerin abgeben.

 

 


 

Tolles Ergebnis beim Frühjahrscrosslauf  der Grundschulen unserer Stadt.

In der Mannschaftswertung belegten wir den 3. Platz von neun teilnehmenden Schulen.

 

Es gab aber auch hervorragende Einzelleistungen:

 

2. Plätze belegten:

Nina Horlbogen, Damien Rosenmüller,

Paula Heise, Jannes Schröder und Leon Rotter

 

Einen 3. Platz belegte Gina Miller.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 


Projekttag für die Klasse1a und die Klasse 5b - Der kleine Vogel Pirolino sitzt traurig auf seinem Ast und lässt seine Flügel nach unten hängen. "Sag, warum weinst du? Es ist so ein schöner Tag!", fragt ihn ein bunter Fisch.

Das ist der Beginn einer ungewöhnllichen Freundschaft zwischen Pirolino und Forelli Froschauge. Die in gemeinsamer Arbeit entstandenen Bilder zeigen, Pirolina und Forelli - fröhlich, traurig, nachdenklich, mutig ...

Im Abschlusskreis saßen nur zufriedene und stolze Kinder.


 

Olympiade zum Kindertag!

 

Die Schüler der Klasse 2c hatten viel Spaß bei ihrer

Kindertagsolympiade.

Sie maßen sich beim Büchsenwerfen, Leitergolf,

Mikado, Kegeln und Ringwurf.

Die besten 3 Jungen und Mädchen wurden mit einer Medaille geehrt.


Das sind die Sieger der Lese-Weltmeisterschaft in der Klasse 5b:

Karl, Marlon, Jeremy und Finnja sammelten die meisten Punkte in den drei Lesetests. 

Herzlichen Glückwunsch!

Einen Text lesen, Fragen zum Text beantworten und dann mit Tempo den richtigen Satz unter dreien finden:

Wellensittiche und Kakadus schwimmen umher.

Wellensittiche und Kakao schwirren umher.

Wellensittiche und Kakadus  schwirren umher.  

Ganz einfach oder?



Projekttag „Fahrrad“

Um auf die Fahrradprüfung gut vorbereitet zu sein, veranstalteten wir, die Schüler der 4a mit unseren Lehrern und Herrn Teichmann  als Unterstützung, einen Projekttag zum Thema „Mit dem Fahrrad sicher im Straßenverkehr unterwegs“. Wir übten uns im Geschicklichkeitsparcour und im  Verkehrsgarten und wiederholten im Computerraum noch einmal die Verkehrsregeln.  Es war ein sehr gelungener Tag. Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben!

 


 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Unsere Mannschaft

(D. Keding, A. Hess, A. Kanis, P. Brüggemann, J. Haseloff,

F. Braune, K. Merten und W. Keding)

erreichte am 12.05.2016 beim

Regionalfinale Handball

einen hervorragenden

2. Platz

Super, Super, Super, Super, Super, Super!

 

Vielen Dank an Herrn Krause für die Betreuung! 

 


Unsere Fahrt nach Fürstenwalde

Es war wieder soweit. Am 3. Mai 2016 fuhren die Schülerlotsen der 6. Klassen als Dankeschön  in  das Schwimm- und Wasserparadies  „Schwapp“  nach Fürstenwalde.

Drei Stunden genossen sie das schöne Ambiente des Bades, nutzten die verschiedenen Rutschen und schwammen im warmen  Wasser.

Die Zeit während der  Zugfahrt  wurde genutzt, um neueste Informationen beider

                                                                                                      Klassen auszutauschen. Dabei wurde viel gelacht. Es war ein schöner Tag!

 



Ein aufregender Tag im Krugpark!

Wir, die Schüler der Klasse 1c besuchten am 27.04.2016 den Krugpark. Wir waren im Wald unterwegs, konnten dort Tiere beobachten und Blätter von der Buche und der Brennessel probieren. Das Basteln von Papierfröschen und Insektenhäusern machte allen großen Spaß.

Liebes Krugpark-Team vielen Dank für den schönen Tag!

Die Schüler der Klasse 1c 


 Ein wunderschöner Tag im Krugpark!

Wir konnten Tiere beobachten, ein Insektenhaus bauen, einen Frosch aus Papier basteln

und viele Neuigkeiten über  verschiedene Tiere erfahren. Uns hat es sehr gut gefallen.

Klasse 1a


"Hamsteralarm" hieß es in den 2. Klassen.

Im Rahmen des Projektes - Lesen lernen - Leben lernen - schenkte der Rotary Club Brandenburg an der Havel jedem Schüler das spannende Buch. Herr Mieke las aus dem Buch vor und machte damit Lust zum Weiterlesen.

 

Vielen Dank!