Neuigkeiten: 

 

Sommerferien

keine Schule

endlich lange ausschlafen

in den Urlaub fahren

entspannen.

 

                                         von Emilia

 

Gut erholt sehen wir uns am 05.09.2016 wieder

 


Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern viel Freude beim Stöbern auf unserer Homepage.


Finale Sparkassen Streetsoccer-EM 2016! Als Mannschaft England spielte die Klasse 6b ein tolles Turnier.

Nur ein Spiel wurde verloren. Taktisch klug vom Trainer und Betreuer Axel Nitschke auf die Spiele eingestellt und lautstark von den Familienfans angefeuert, freuten sich alle über den 5. Platz (von 16 Mannschaften).


Ganz im Zeichen des Fußballs stand der Vormittag des 12. Juni. In packenden, fairen Spielen wurden die Schulsieger der einzelnen Klassenstufen ermittelt: In der Klassenstufe 1/2 siegte die Klasse 2a, in der Klassenstufe 3/4 die Klasse 4a und in der Klassenstufen 5/6 die Klasse 6b.


"Och nööö" - gestern noch Generalprobe in der Aula unserer Schule, heute bei den Schultheatertagen auf den Brettern, die die Welt bedeuten in der Studiobühne des Brandenburger Theaters.

Donnernder Applaus und viel Lob in der Nachbesprechung der Aufführung gab es für unsere Theatergruppe und ihrer Leiterin Frau Weser.


Vorpremiere am laufenden Band!

Unsere Theatergruppe spielte heute nonstopp ihr Stück "Och nööööö" für alle Klassen der Schule.

Der Applaus - ein Dankeschön an die Akteure und Frau Weser.

Am Dienstag stellen sie sich im Rahmen der Schultheatertage dem kritischen Blick der Fachjury.

Maximalen Erfolg!


Startklar für die weite Reise nach Gambia!

Für ihre Patenkinder füllten die Eltern und Kinder der Klasse 1a und 1b vier große Pakete mit Kleidung, Schulsachen, Süßigkeiten und Briefen.

Bilder von der Übergabe der Pakete im Oktober durch Mitglieder des Vereines pro kids Gambia e. V. werden gespannt erwartet.


Am 02.07.2016 fanden die Landesmeisterschaft der Schülerlotsen in Cottbus statt.

Larissa und Lennard vertraten unsere Schule gegen starke Konkurrenz.

Unser Daumendrücken verhalf beiden zu einer guten Platzierung im Mittelfeld.

Lennard und Larissa sowie die begleitenden Eltern sind mit den Leistungen zufrieden gewesen.

 

Auch von uns noch einmal - herzlichen Glückwunsch!

 

 


Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland!

Relief und Text zieren nun den Eingangsbereich unserer Schule.

Das Relief fertigten Schüler- und Schülerinnen mit Frau Weser im Rahmen eines Kunstprojektes mit der Wredow-Kunstschule an.

Die Texttafel war während der BUGA in der Blumenhalle ausgestellt.

 

Wir bedanken uns bei der Firma Haltern und Kaufmann, Niederlassung Meitzendorf recht herzlich für das Geschenk.


Schulfestnachlese.


Feste feiern können wir Fontanes auch. Alles was man dazu benötigt, war da - eine stimmungsvolle Eröffnung, vielfältige Aktivitäten, ein bisschen Glück, leckere Verpflegung und natürlich gutgelaunte Gäste.

Ein großes Danke an alle, die uns bei der Vorbereitung und Durchführung unseres Schulfestes auf vielfältige Art und Weise unterstützt haben. Die Einnahmen der Megatombola, vom Grillen und vom Kuchenverkauf werden auch die Klassenkassen füllen.

Mit dem Schulfest läuten wir den Endspurt für dieses Schuljahr ein und die verdienten Ferien rücken immer näher. Nur noch Daumen drücken für die Zeugnisse! 

 


"Hund Müller"

Im Rahmen des Deutschunterrichts gestalteten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3c wunderschöne Lesekisten zum Buch "Hund Müller".

Dabei haben sie zum Buch bestimmte Gegenstände gesammelt und Mithilfe dieser das Buch vorgestellt.

Alle Schülerinnen und Schüler haben sich sowohl bei der Gestaltung als auch bei dem Vorstellen der Lesekiste viel Mühe gegeben.

Einfach super!


Essen anderswo- hieß es heute in der Klasse 2c.

Neben vielen exotischen Früchten gab es auch leckeres Essen aus den verschiedensten Ländern wie

Hühnchensushi aus Japan, Tarte au Chocolat aus Frankreich Pelmeni aus Russland und vieles mehr.

Dank an die fleißigen Eltern, die alles so toll vorbereitet haben.

Es war einfach lecker!